Industrie

Unser einzigartiger Maschinenpark ermöglicht es uns, Industrielösungen aus CFK und GFK auch in Sondermaßen anzubieten: Wir bieten Carbonrohre, Carbonplatten, Quickpreg und viele weitere Formen für Ihre Industrielösung.

  • Beschreibung
  • Download
  • Anfrage

Wir realisieren Faserverbundstrukturen mit Durchmessern bis zu 4 Metern und Bauteillängen bis zu 42 Metern. Unser Maschinenpark besteht unter anderem aus langen konventionellen Wickelmaschinen und einer weltweit einmaligen, patentierten Zugwickelmaschine, auf der Bauteillängen in großen Dimensionen kernlos oder auf Kern produziert werden können. Mit diesen Maschinen stellt der Wickelprozess (Filament Winding) der CFK- und GFK-Rovings kein Problem dar: Deshalb sind wir hier der richtige Partner für Sie. Unser Spektrum umfasst eine Vielzahl von Formen, die von Rohren, Rahmen, Wellen, Platten und Walzen bis hin zu Eingangsportalen und individuellen Skulpturen reichen.

Das Team von HA-CO Carbon begleitet Sie vom Lastenheft über den Prototypenbau bis hin zur Serienproduktion. Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen bezüglich Ihrer spezifischen Anforderungen.

Product Inquiry


Produkt


Technische Angaben, Eigenschaften, Umgebungseinflüsse, etc.

Diese Angaben sind für eine Auslegung des Produkts wichtig. Handelt es sich um eine Bestellung, dienen sie der Überprüfung Ihrer Produktwahl.

unterschiedliche Längen und Durchmesser

Carbonrohre und Glasfaserrohre

  • Unterschiedlichste Querschnitte (auch Vierkant/Mehrkant …)
  • Längen bis 42 m
  • Unregelmäßige Formen Auch kernloses Wickeln möglich
  • T-Igel (Einwickeln von Flaschen) möglich

Unser Praxisbeispiel:

  • Carbonrohr-Demonstrator vor der JEC Messe in Paris (weltweit größte Faserverbund-Messe)

Unser Praxisbeispiel:

GFK-Rohr mit größerer Wandstärke

Innovativ und zuverlässig

Carbonplatten

HA-CO Carbon fertigt innovative Carbonplatten bis zu einer Größe von 2800 x 1200 mm in unterschiedlichen Wandstärken ab 2 mm.
Im Gegensatz zu CFK-Platten aus Standard-Prepregs können wir individuelle Faserwinkel von z.B. +/-10° oder +/-30° realisieren. Dadurch lassen sich die mechanischen Eigenschaften und die Wärmeausdehnung in bestimmte Richtungen individuell anpassen. Verglichen mit quasi-isotropen Carbon-Platten erreicht man höhere Festigkeiten und ein geringeres Gewicht.
Wir liefern Carbonplatten fertig zugeschnitten und inklusive aller Bohrungen, Taschen, Nuten oder auch komplexen 3- beziehungsweise 5-Achsbearbeitungen.

Vorimprägniertes Faser-Halbzeug

QuickPreg®

QuickPreg® ist ein vorimprägniertes Faser-Halbzeug, ähnlich einem Prepreg. Die entscheidenden Vorteile gegenüber herkömmlichen Geweben ist der freie Lauf der Carbon-Faser zwischen zwei Kreuzungspunkten und die Möglichkeit für beliebige Faserwinkel wie z.B. +/-10° oder +/-35°.
Durch die geringere Ondulation steigt die faserparallele Festigkeit um bis zu 20 % und durch die individuelle Faserausrichtung kann das Gewicht zusätzlich gesenkt werden.
QuickPreg®-Platinen können nahezu beliebig viele Lagen haben und direkt in einem Pressverfahren zu Schalenbauteilen weiterverarbeiten werden.